ENERGIEDIENSTLEISTUNGSGESETZ SICHER & UNKOMPLIZIERT UMSETZEN.

Energie-Audit
gem. DIN EN 16247

Die Umsetzung des Artikels 8 der EU-Energieeffizienzrichtlinie im Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) sieht eine Verpflichtung aller Nicht-KMU vor, periodische Energieaudits nach DIN EN 16247 durchzuführen – erstmals spätestens zum 5. Dezember 2015 – und dann alle vier Jahre. Auf kommunale Energieversorger kommen hiermit auch neue Herausforderungen zu, denn alle kommunalen Unternehmen zählen per Definition (kommunale Beteiligung > 25 %) zu den Nicht-KMU.

Ein Energieaudit nach DIN EN 16247 ist ein strukturierter Beratungsprozess. Dieser beinhaltet eine Analyse des Energieverbrauches sowie die Ableitung von möglichen Einspar- und Optimierungspotenzialen. Das Energieaudit hilft, den IST-Zustand Ihres Energieverbrauches zu bewerten, stellt jedoch keinen kontinuierlichen Verbesserungsprozess dar.
 
Energieaudit-Prozess

 

Unsere Leistungen:

  • Vorbereitung sowie Begleitung von Energieaudits
  • Energieeffizienzberatung
  • Bereitstellung mobiler Messtechnik
  • Messdatenauswertung und energiewirtschaftliche Analysen
  • Durchführung von komplexen Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Fördermittelberatung
  • Prozessbegleitung zur Stromsteuerrückerstattung
  • Einbindung unseres Expertennetzwerkes

Ihr Nutzen:

  • Transparenz der Energieverbräuche
  • Grundlage für Investitionsentscheidungen
  • Gezielte Maßnahmenplanung
  • Steigerung der Energie- und Kosteneffizienz
  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen, Steuervorteile
  • Verbesserung der Außendarstellung

Wir unterstützen Sie gern, sprechen Sie uns einfach an.

Ihre Ansprechpartner

Geschäftsführer
Dr.-Ing. Dirk Schramm
Tel.: 036847 / 54 97 - 0

Energieberatung

Mario Schneider

Tel.: 036847 / 54 97 - 69

Mail: m.schneider[at]ifegmbh.de